ueber-uns-small.jpg

Potsdamer Dialog

Der Potsdamer Dialog ist die zentrale Netzwerk- und Fortbildungsveranstaltung für alle im Bundesdienst und bei der Bahn, die sich für gesündere Arbeitsbedingungen und umfassende Vorsorge einsetzen. In dem bewusst breit gestreuten Themenspektrum von generellen Tendenzen im Gesundheitsschutz bis hin zu konkreten Fragen im Umgang mit technischen Normen oder gesetzlichen Anforderungen gibt dieser Kongress den Teilnehmenden alle zwei Jahre eine Menge Anregungen für die Arbeit mit auf den Weg.

PoDi2019_083.jpg

Aus 2022 wird 2023

Neue Entwicklungen für mehr Sicherheit und Gesundheit im Betrieb kennenlernen, Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen – die Planungen für den PoDi 2022 waren so gut wie abgeschlossen. Die unabsehbare Entwicklung der Pandemie Anfang Dezember zwang aber nochmals zu einer Vollbremsung. Wir müssen unsere Tagung absagen und auf das Frühjahr 2023 verschieben.

Ihre Meinung ist uns wichtig. Soll der Potsdamer Dialog 2023 in Präsenz oder als Onlineveranstaltung stattfinden? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung an:
potsdamer-dialog@uv-bund-bahn.de

 

 

Aktuelles


Bildstartseite1.jpg

Wie können wir uns zukünftig gut aufstellen, während sich die Arbeitswelt radikal verändert? Dieser Frage sind wir drei Tage auf dem PoDi 2019 nachgegangen. In den sechs Themenbereichen Führung, Kommunikation, Beteiligung, Fehlerkultur, Betriebsklima und Sicherheit & Gesundheit haben wir inspirierende Tage erlebt.

Wir haben die Tagung für Sie nachbereitet. 
Viel Spaß mit dem Rückblick 2019!

Rückblick 2019