ueber-uns-small.jpg

Potsdamer Dialog

Der Potsdamer Dialog ist die zentrale Netzwerk- und Fortbildungsveranstaltung für alle im Bundesdienst und bei der Bahn, die sich für gesündere Arbeitsbedingungen und umfassende Vorsorge einsetzen. In dem bewusst breit gestreuten Themenspektrum von generellen Tendenzen im Gesundheitsschutz bis hin zu konkreten Fragen im Umgang mit technischen Normen oder gesetzlichen Anforderungen gibt dieser Kongress den Teilnehmenden alle zwei Jahre eine Menge Anregungen für die Arbeit mit auf den Weg.

PoDi2019_083.jpg

Aus 2021 wird 2022

Der für April 2021 geplante Potsdamer Dialog muss leider verschoben werden.

Wir waren bereits voller Tatendrang mit der Organisation beschäftigt, aber aufgrund der aktuellen Corona Pandemie können wir den PoDi 2021 nicht rechtzeitig und zuverlässig planen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Der nächste PoDi findet vom 05. bis 07. April 2022 statt und wir freuen uns dann umso mehr, Sie in Potsdam zu begrüßen. 

 

 

Aktuelles


Moebus_Anne.jpg

Potsdamer Dialog 2022 - die Planungen nehmen Fahrt auf!

Ein turbulentes Jahr 2020 liegt hinter uns. Die für 2021 geplante Fachtagung zur Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, der sogenannte Potsdamer Dialog (PoDi), wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf 2022 verschoben.

Projektleiterin Anne Möbus gibt einen kurzen Blick zum aktuellen Stand und verrät erste Details zum PoDi 2022.

 

 


Bildstartseite1.jpg

Wie können wir uns zukünftig gut aufstellen, während sich die Arbeitswelt radikal verändert? Dieser Frage sind wir drei Tage auf dem PoDi 2019 nachgegangen. In den sechs Themenbereichen Führung, Kommunikation, Beteiligung, Fehlerkultur, Betriebsklima und Sicherheit & Gesundheit haben wir inspirierende Tage erlebt.

Wir haben die Tagung für Sie nachbereitet. 
Viel Spaß mit dem Rückblick 2019!

Rückblick 2019